Wie äußert sich der innere Kritiker?

Wie äußert sich der innere Kritiker?

Die Therapie vieler Patienten stagniert, weil sie sich Attacken des inneren Kritikers oder inneren Saboteurs aussetzen. Diese beiden Persönlichkeitsanteile, die häufig auch für Therapieabbrüche sorgen, entstehen meist sehr früh in der emotionalen Entwicklung, oft...
Was ist eine Ich-Schwäche?

Was ist eine Ich-Schwäche?

Viele Patienten fühlen sich von aufkommenden Gefühlen überfordert, wenn diese im Therapieprozess hoch steigen. Oder sie haben mit somatischen Reaktionen zu kämpfen. Beide Phönomene haben häufig mit einer sogenannten “Ich-Schwäche” zu tun. Es geht hier...
Wie erkenne ich Traumata in meinem Leben?

Wie erkenne ich Traumata in meinem Leben?

Über den Zusammenhang zwischen hormoneller Gesundheit und Trauma haben wir bereits hier berichtet. Doch wie erkennt man in seinem Leben Trauma? Sehr oft nur an den Auswirkungen und gerade nicht, indem man scheinbar objektiv sein Leben auf Ereignisse überprüft, die...
Kupferbindungsstörung und unverfügbares Kupfer

Kupferbindungsstörung und unverfügbares Kupfer

Während das Thema Kupferüberschuss, bzw. Kupfervergiftungen bereits an anderer Stelle besprochen worden ist, geht es jetzt um ein sehr wenig bekanntes Thema in Bezug die Metallregulierung, in diesem Fall Kupfer. Kupferbindungsstörungen und unverfügbares Kupfer sorgen dann für Symptome des Kupferüberschusses und des Kupfermangels gleichzeitig. Schuld daran ist die Tatsache, dass Kupfer zwar im Körper vorhanden ist, jedoch nicht dort hin kommt, wo es hin soll. Dies führt dann zu Symptomen der Kupfervergiftung, während dem Körper gleichzeitig bioverfügbares Kupfer fehlt.