Blog

Das Walsh Protokoll

Das Walsh Protokoll

Ich bin nun die erste und vorerst einzige Therapeutin in Deutschland, die offiziell nach dem Walsh Protokoll therapiert. Dieses Protokoll ermittelt und behandelt epigenetische Störungen. Im Unterschied zu genetischen Störungen (was wirklich nur sehr wenige Störungen sind, z.B. Down Syndrom), sind hier die Gene völlig in Ordnung, diese werden jedoch falsch ausgelesen.

mehr lesen
Podcast mit Isabel Morelli von Generation Pille: Was sind Nebennieren?

Interview Generation Pille

Auf dem Pillen-kritischen Blog “Generation Pille” gibt es einen Artikel zum Thema Panikattacke vs. Unterzuckerung, der aus einer Unterhaltung mit der engagierten Aufklärerin Isabel Morelli entstanden ist. 

mehr lesen
Podcast mit Isabel Morelli von Generation Pille: Was sind Nebennieren?

Interview Yogaeasy

Gerade erschien ein Interview mit mir zu dem Thema Schilddrüsenerkrankungen. Erschienen ist das Interview auf der Seite Yogaeasy. Ich gehe dort noch einmal auf das Verhältnis zwischen Stress und Schilddrüsenerkrankungen ein. 

mehr lesen
Entgiftungs- und Entsäurungskuren beruhigen das Gewissen, bringen aber meist wenig

Entgiftungs- und Entsäurungskuren beruhigen das Gewissen, bringen aber meist wenig

Viele Patienten kommen mit dem Wunsch zu mir zu entgiften und zu entsäuern. Doch kaum einer weiß, was das wirklich bedeutet.

Und um es vorwegzunehmen: Entsäurungs- und Entgiftungskuren sind auch keine geheiminsvollen Wundermittel, die magisch zur Gesundheit führen, wie manche Aussagen darüber in Büchern und im Internet vermuten lassen. Sie sind mittelfristig nutzlos und kurzfristig auch einmal gefährlich, besonders wenn es um die Ausleitung von Schwermetallen oder um Rosskuren wie gewisse Leberreinigungen geht.

mehr lesen

Newsletter

Sie müssen Ihr Einverständnis geben, damit wir Ihre Daten zur Versendung von Newslettern speichern dürfen. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit hier widerrufen. Wir senden Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung, wozu wir gesetzlich gezwungen sind. Bitte schauen Sie in Ihrem Spam Ordner nach, sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten haben. Sie müssen Ihr Einverständnis geben, damit wir Ihre Daten zur Versendung von Newslettern speichern dürfen. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit hier widerrufen.

Mehr Lesestoff im Grundlagenwerk zur Hormontherapie

Unser Podcast